banner
Nachrichtenzentrum
Wir verbessern Technik und Qualität, um mit dem Entwicklungstrend dieser Branche Schritt zu halten und Ihre Zufriedenheit zu gewährleisten.

Öltuch und Asche

Aug 16, 2023

Unser Planet

Freitag, 4. August 2023

Nachrichtenredakteur

Demonstranten hüllen das Haus des Premierministers in ölschwarzes Tuch

Rishi Sunak wertete den Sieg bei den Nachwahlen in Uxbridge und South Ruislip – an dem die Konservativen festhielten, nachdem sie sich gegen die Ausweitung einer Kfz-Steuer für saubere Luft ausgesprochen hatten – als Zeichen dafür, dass er sich als Mann auf der Seite der Autofahrer positionieren sollte. Seit dieser Nachwahl hat er eine Überprüfung der verkehrsarmen Nachbarschaftspläne angeordnet und Pläne für Hunderte neuer Öl- und Gaslizenzen für die Nordsee unterstützt. Das veranlasste Greenpeace-Aktivisten zu einer Protestaktion vor seinem Haus in Yorkshire, kletterten auf sein denkmalgeschütztes Herrenhaus und drapierten ölschwarze Stoffe über das Grundstück. Die Pro-Car-Strategie scheint zu funktionieren. Sunak ist unter den konservativen Mitgliedern in die Mitte der Kabinettsrangliste vorgerückt und verzeichnete einen Zufriedenheitswert von 20,7, gegenüber -2,7 Punkten im letzten Monat. Der Greenpeace-Protest, sagten Helfer gegenüber Politico, sei „nicht wenig hilfreich“ gewesen. Vielleicht feiert Sunak seinen Umfragewert mit einem Sprung ins Meer, während er im Urlaub ist. Er könnte es wärmer als sonst finden – die Weltmeere haben die höchste gemessene Temperatur erreicht, sagt der EU-Klimadienst, da sie die überschüssige Wärme des Klimawandels aufsaugen.

Fotografieren Sie Alamy